Banner
Startseite > Nachrichten > Inhalt

Fragen Sie etwas, bevor Sie einen IPhone-Zulieferer für LCD-Geräte auswählen

Sep 26, 2016

Fragen Sie etwas, bevor Sie einen iPhone-LCD- / Ersatzteilanbieter auswählen



Als seriöser Anbieter von iPhone-Ersatzteilen versucht Topyet zu überlegen, wie Lieferanten ausgewählt werden können, die auf der Position des Käufers stehen.

Wenn Sie sehr spezifische Fragen stellen, ist die halbe Miete, wenn Sie LCD-Bildschirme von Ihrem Lieferanten erwerben.

Die andere Hälfte der Schlacht erhält eine ehrliche Antwort . Seien Sie sehr genau in den Fragen, die Sie stellen, versuchen Sie, einige zu verwenden

allgemeine Wissensfragen, die keinen der Begriffe enthalten, die in den zu löschenden Bedingungen verwendet werden

alle Unstimmigkeiten in den Antworten, die Sie erhalten. Sie sollten die folgenden Fragen speziell stellen

für alle drei Hauptkomponenten eines typischen LCD-Bildschirms.

Möglicherweise kennen Sie die folgenden Details vor Ihren Fragen:

Jedes iPhone-LCD enthält hauptsächlich folgende Teile:

1) Frontglas

2) LCD-Touch- und Display-Digitalisierer

3) Rahmen

4) Flexkabel (für Berührung und Anzeige)


Alle LCD-Bildschirme werden von den 4 Teilen bestimmt:

A. Erstklassige LCD-Qualität, alle Teile werden in Foxconn montiert. Wir können sie "original brandneue" .sehr hoher Preis anbieten

B. LCD der zweiten Wahlqualität - das LCD wird von einem iPhone-Mobiltelefon demontiert, gute Funktionen und äußeres

für touch, display, glass und frame.we nennen wir sie "Teardown LCD".

C. LCD-generalüberholte LCD-Teile in 3. Klasse, einschließlich Flexkabel, Frontglas, Rahmen.

Der überholte LCD-Digitalisierer wird original sein. Mit A- und B-Qualität vergleichbar, ist er instabil.

D. Chinesische LCD-Hochkopien - Obwohl jeder Anbieter diese Art von LCD "AAA-Qualität" nannte, aber eigentlich mit anderen vergleichen

Qualität LCD, es ist immer noch instabil genug. Aber warum gibt es so viele Käufer, die dieses LCD kaufen? Preis, Preis, Preis! Wir brauchen

Wiederholen Sie dies 3 Mal. Es ist etwas kompliziert, um alles klar zu machen, wenn Sie mit hochauflösendem LCD sprechen

werde versuchen, alles als nächstes für Sie zu erklären.

Nun zurück zu den Fragen, was sollten Sie fragen?

1) Fragen Sie speziell "Was ist Ihre Produktqualität?"

2. Fragen Sie "kann ich mehr Details über Ihre LCD-Teile wissen, einschließlich Glas, Digitalisierer, Flexkabel, Rahmen?"

Fragen 1 sagen ihr Qualitätsniveau aus.

Stellen Sie die gleiche Frage in Bezug auf die anderen Ersatzteile, insbesondere wenn die von Ihnen gekaufte Baugruppe funktioniert

Komponenten wie Hörer , Ladebuchse , Home-Tasten usw.

Die meisten Verkäufer-Vertriebsmitarbeiter werden mit Vertriebslinien trainiert, um an spezifischen Fragen vorbeizukommen.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine spezifische Antwort erhalten.

Die Wahrheit ist: Die meisten Käufer glauben, dass sie einen neuen LCD-Bildschirm erhalten, obwohl tatsächlich 95% der LCDs ersetzt werden

LCD-Bildschirme für iPhone 4, 4s, 5,6 usw. werden überholt. Die von Ihnen erworbenen LCD-Bildschirme unterscheiden sich lediglich in der Qualität

des Sanierungsprozesses.

Toshiba und Sharp sind die einzigen, die LCD-Bildschirme für Apple iPhones hergestellt haben und keine „neuen“ Geräte hergestellt haben.

für ein Jahr. Die von ihnen hergestellten Geräte wurden für autorisierte Servicecenter und über den Ladentisch hergestellt

Ersatztelefone nur für Asurion-Versicherungskunden mit Postpaid-Beförderung.

Zum heutigen Datum (2016) kaufen die meisten Käufer von LCD-Bildschirmen Baugruppen für das iPhone 6 zwischen 16 und 26 US-Dollar

LCD-Bildschirme . Ein echtes neues Original würde über 74 US-Dollar kosten und eigentlich etwas schwer zu finden sein. Wenn Sie für unter $ 60 kaufen,

Sie kaufen definitiv einen generalüberholten / zurückgeforderten LCD-Bildschirm / ein hochauflösendes iPhone LCD .



Back